Ev.-luth. Kirchgemeinden

Leisnig - Tragnitz und Altenhof

Altenhof

Altenhof

Altenhof liegt ca.6 km von Leisnig entfernt. Vor 1190 war Altenhof ein Vorwerk, welches den burggräflichen Lehnleuten von Buch gehörte. Später erwarb es der Burggraf und stiftete es dem Kloster. Danach existierte in Altenhof ein Klosterhof. Im 15. Jahrhundert hatte Altenhof 10 Mann Einwohner. Die Pfarrkirche war dem Kloster Buch lehnbar.

Kirchgemeinde Altenhof

Die Kirchgemeinde Altenhof ist eine Schwesternkirchgemeinde von Leisnig. Zur Gemeinde gehören 193 evangelischen Gemeindegliedern (Stand 31.12.2013). In Altenhof steht die romanische Sankt Ägidien-Kirche. Viele Veranstaltungen werden zusammen mit den Schwesternkirchgemeinden durchgeführt. In Altenhof findet wöchentlich eine Christenlehre und monatlich einen Ehepaarkreis und ein Frauendienst statt.

Kirche

nächste Veranstaltungen

Frauendienst Leisnig-Tragnitz einschl. Hetzdorf
Mi 26. Apr / 14:30 - 16:30 Uhr
Christenlehre 1.-5. Klasse Altenhof
Mi 26. Apr / 16:30 - 17:30 Uhr
Kantorei Tragnitz
Mi 26. Apr / 19:30 - 21:00 Uhr
Christenlehre 1.+2. Klasse
Do 27. Apr / 15:15 - 16:00 Uhr
Kurrende
Do 27. Apr / 15:15 - 16:00 Uhr
Christenlehre 4.+5. Klasse
Do 27. Apr / 16:00 - 17:00 Uhr
Konfirmandenunterricht 7. Klasse
Fr 28. Apr / 16:30 - 18:00 Uhr
Posaunenchor
Fr 28. Apr / 18:30 Uhr
Junge Gemeinde
Fr 28. Apr / 19:00 - 22:00 Uhr
Familienkreis mit behinderten Jugendlichen
Sa 29. Apr / 14:00 - 17:00 Uhr